Kernbotschaften für Spezialisten für Infektionskrankheiten in Krankenhäusern 

Informationsmaterial Kernbotschaften Materialien

Aufgaben

1.    Ihre Aufgaben im Zusammenhang mit der Verbesserung des Antibiotikaeinsatzes umfassen Folgendes [31,56,68,71,83]:
a)    Mitgliedschaft im Antibiotic-Stewardship-Team als eines der wichtigsten Mitglieder des Teams;
b)    Kooperation mit dem Krankenhausapotheker und dem klinischen Mikrobiologen, um das Antibiotic-Stewardship-Programm umzusetzen;
c)    Rücksprache mit verschreibenden Krankenhausärzten und Feedback an diese, um die Qualität der Verschreibung von Antibiotika sicherzustellen;
d)    Schulung von verschreibenden Krankenhausärzten in den Bereichen Diagnose und Behandlung häufiger Infektionskrankheiten sowie im Bereich der Prinzipien des Antibiotic Stewardship; 
e)    Einführung evidenzbasierter Krankenhausleitlinien für Antibiotika in Bezug auf häufige Infektionen und Operationsprophylaxe;
f)    Bereitstellung von Informationen über lokale Antibiotikaresistenzmuster;
g)    Verwaltung der Arzneimittelliste des Krankenhauses (d. h. die Liste der für verschreibende Ärzte verfügbaren Arzneimittel) für Antibiotika.

Dinge, die Sie tun können oder bei denen Sie kooperieren können

2.    Unterstützen Sie die Entwicklung und die Umsetzung eines Antibiotic-Stewardship-Programms innerhalb Ihrer Institution [69].

3.    Fördern Sie lokale Leitlinien für die Behandlung von Infektionen und den Einsatz von Antibiotika. Diese sollten allen Erbringern von Gesundheitsleistungen einfach und zuverlässig zugänglich sein [56,69].

4.    Prüfen Sie, ob die Verschreibung von Antibiotika den Protokollen für Antibiotikabehandlungen, die auf evidenzbasierten Leitlinien beruhen, entspricht. Wenn Sie Mitarbeiter im Krankenhaus oder in der medizinischen Einrichtung sehen, die die Leitlinien oder Protokolle missachten, fragen Sie sie, warum sie dies tun, und stellen Sie Materialien bereit, um zu verstehen, was sie falsch machen [69] [Expertenkonsens].

67.    Liefern Sie verschreibenden Ärzten Feedback und Rat bezüglich der diagnostischen Bewertung und Behandlung von Infektionskrankheiten [83].

68.    Schulen Sie die verschreibenden Ärzte im Krankenhaus regelmäßig zum verantwortungsvollen Antibiotikaeinsatz und nehmen Sie an Konferenzen zur Einführung evidenzbasierter Krankenhausleitlinien für Antibiotika teil [31,53].