Partner & Ressourcen

Netzwerke und Partnerschaften

Das Europäische Zentrum für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten (European Centre for Disease Prevention and Control, ECDC) arbeitet eng mit der Europäischen Kommission und weiteren EU-Behörden, Interessenträgern und Organisationen zusammen. Ziel dieser Zusammenarbeit ist, Aufklärungskampagnen zum verantwortungsvollen Umgang mit Antibiotika im Rahmen der menschlichen sowie tierischen Gesundheit im Einklang mit dem integrierten Ansatz „One health“ („Eine Gesundheit“, d. h. Verbindung zwischen Human- und Tiermedizin) der Europäischen Kommission zu unterstützen oder zu betreiben. Der Europäische Antibiotikatag begrüßt den Dialog mit anderen Organisationen, die an einer Teilnahme an dieser Initiative interessiert sind.

​Weitere EU-Behörden und internationale Kooperation

Das ECDC arbeitet eng mit EU-Behörden wie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA, European Food Safety Authority) und der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA, European Medicines Agency) zusammen, was auch den Europäischen Antibiotikatag (EAAD, European Antibiotic Awareness Day) einschließt. Das ECDC nimmt weiterhin an der transatlantischen Taskforce zur Antibiotikaresistenz (TATFAR, Transatlantic Taskforce on Antimicrobial Resistance) teil – einer Kollaboration zwischen den USA und der EU bei Themen der Antibiotikaresistenz, die durch eine intensivierte transatlantische Kooperation besser bearbeitet werden können. 

European Food Safety Authority (EFSA)

European Medicines Agency (EMA)

Transatlantic Taskforce on Antimicrobial Resistance (TATFAR)

Aufklärungskampagnen zum Antibiotikaeinsatz aus aller Welt

Der EAAD schließt sich mit anderen Aufklärungskampagnen zur Antibiotikaresistenz aus aller Welt zusammen.​ 

EU-Funded Projects 

e-Bug:

Kostenfreies Schulungsmaterialien für den Einsatz im Klassenraum bzw. zu Hause ist in 31 Sprachen erhältlich und ermöglicht es allen Interessierten, mit Spaß etwas über Mikroorganismen und ihre Verbreitung sowie Präventionsmaßnahmen und Infektionsbehandlung zu lernen.  

United States

Canada 

Australia

Antibiotic awareness week:

New Zealand

Professionelle EU-Organisationen und Gesundheitsnetzwerke

Für die Vorbereitung und Organisation des Europäischen Antibiotikatages konnte das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (European Centre for Disease Prevention and Control, ECDC) auf die Mitarbeit und Unterstützung von Fachorganisationen und Gesundheitsnetzwerken der EU zählen. ​ ​ ​

European Health Management Association (EHMA)

The European Health Management Association is a non-profit membership organisation that focusses on enhancing the capacity and capability of health management to deliver high quality healthcare.